Jennifer Aniston: Große Sorge um Mutter

Jennifer Aniston: Große Sorge um Mutter

22.11.2012 > 00:00

Jennifer Anistons Mutter ist angeblich an Alzheimer erkrankt - die Schauspielerin sorgt sich sehr um ihr Wohlergehen. Die Ex-Frau von Brad Pitt sorgt sich nun um ihre Mutter Nancy Dow, die angeblich erste Zeichen einer Alzheimererkrankung zeigen soll. Wie der "National Enquirer" berichtet, soll die ehemalige "Friends"-Darstellerin am Boden zerstört sein. Das Blatt zitiert einen Nahestehenden Anistons: "Es ist herzerweichend. Der Verfall ihrer Mutter war schockierend und Jen möchte gerne sehen, dass es ihr wieder gut geht. Jennifer kann es nicht ertragen, sich vorzustellen, dass ihre Mutter so eine schlimme, unheilbare Krankheit hat", fügt der Informant hinzu, der erklärt, dass die Ärzte derzeit noch mehrere Tests durchführen, um herauszufinden, wie schlimm es um Dow steht. Während sich Aniston angesichts der schweren Erkrankung ihrer Mutter nun um das Wohlergehen der 76-Jährigen sorgt, war die Beziehung der beiden Frauen lange Zeit alles andere als rosig. So verstanden sich die beiden sogar so schlecht, dass sie jahrelang nicht miteinander sprachen und die Aktrice ihre Mutter auch nicht zu ihrer Hochzeit mit Brad Pitt einlud. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion