Jennifer Aniston: Kein Streit mit Angelina Jolie

Jennifer Aniston: Kein Streit mit Angelina Jolie

08.02.2012 > 00:00

Jennifer Aniston hat jetzt den Medien die Schuld an den Gerüchten um einen angeblichen Dauerstreit mit Brad Pitt und Angelina Jolie gegeben. Die Schauspielerin wehrte sich jetzt gegen die immer wieder aufkommenden Gerüchte, sie habe die Trennung von Pitt nicht verwunden und wäre noch immer stocksauer auf ihre ehemalige Kontrahentin Angelina Jolie. Aniston, die inzwischen glücklich mit dem Schauspieler Justin Theroux zusammen ist, erklärte jetzt der amerikanischen Ausgabe des Magazins "InStyle": "Diese Dreiecksgeschichte mit meinem Ex-Mann und diesem angeblichen Streit findet einfach kein Ende. Die Story sorgt immer wieder für Schlagzeilen, aber dabei geht es nur ums Geld. In der Geschichte steckt kein Fünkchen Wahrheit." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion