Zoff bei Jennifer Aniston und ihrem Verlobten!

Jennifer Aniston: Nein zu Justin Theroux' Plänen

26.06.2013 > 00:00

© GettyImages

Immer wieder wird die Hochzeit von Jennifer Aniston und Justin Theroux verschoben. Als Grund wurde bisher angegeben, die beiden seien derzeit einfach zu beschäftigt mit ihrer Arbeit.

Nun aber kommen neue Details ans Licht der Öffentlichkeit. Jennifer Aniston soll sich mit den Plänen, die Justin Theroux für ihr gemeinsames Leben gemacht hat, nicht abfinden können. Hauptstreitpunkt der beiden sei der Wohnort.

Während Jennifer Aniston in Los Angeles sehr glücklich ist, möchte ihr Verlobter nach New York ziehen. Und Jennifer Aniston soll natürlich mit. Aber die weigert sich, irgendwo anders als in Südkalifornien zu leben. Dabei hat sie schon mehrfach versucht, sich in New York niederzulassen. Aber dort fühlte sie sich von den Paparazzi zu sehr gejagt und zog wieder nach LA.

Sie hatte gehofft, dass sich dort auch Justin Theroux wohlfühlen würde und kaufte sogar eine 25-Millionen-Villa in Bel Air. Bei der Innenausstattung durfte Justin Theroux alles so gestalten, wie es ihm gefällt. Doch der erhoffte Erfolg blieb aus. Er möchte trotzdem nach New York. "Er mag nicht einmal das sonnige Wetter, er vermisst die Jahreszeiten", erklärte ein Insider gegenüber RadarOnline.

Heiraten wollen Jennifer Aniston und Justin Theroux aber angeblich immer noch, zuvor wollen sie noch eine Lösung für ihr Wohnsitz-Dilemma finden.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion