Jennifer Aniston und Justin Theroux wollen ein Baby adoptieren

Jennifer Aniston plant, ein Baby zu adoptieren

14.03.2013 > 00:00

© GettyImages

Die Hochzeit von Jennifer Aniston (44) und Justin Theroux (41) steht bevor - und danach wollen die beiden mit der Familiengründung keine Zeit mehr verlieren.

Angeblich informiert sich Jennifer Aniston schon eifrig über das Thema Adoption. Wie der Online-Dienst "RadarOnline" berichtet, soll sie sich bereits bei Schauspiel-Kollegin Charlize Theron Rat geholt haben. Die 37-Jährige hatte im März 2012 einen kleinen Jungen adoptiert.

"Jennifer hat Charlize über den Adoptionsprozess ausgefragt", sagte ein Insider. "Sie zieht das ernsthaft als Option in Betracht, wegen ihres Alters und der Tatsache, dass Charlize ihr erklärte, es sei die bereicherndste Sache in ihrem Leben gewesen", so die Quelle.

Offenkundig hat Jennifer Aniston aber noch keine endgültige Entscheidung darüber gefällt, ob sie wirklich ein Baby adoptieren möchte.

"Sie hat sich noch nicht ganz entschieden, denn eine weitere Möglichkeit wäre Leihmutterschaft. Jennifer wünscht sich auf jeden Fall Kinder."

Im Moment hat sowieso erstmal die anstehende Hochzeit Priorität. "Danach wird sie entscheiden, was sie als tun will."

TAGS:
Lieblinge der Redaktion