Jennifer Aniston: Süchtig nach Laserpeelings

Jennifer Aniston: Süchtig nach Laserpeelings

14.03.2012 > 00:00

Jennifer Aniston gesteht, dass ihre Schönheit unter anderem auch auf ein chemisches Peeling zurückzuführen ist. Die Ex-Frau von Frauenschwarm Brad Pitt scheint ihr gutes Aussehen nicht ausschließlich ihren Genen zu verdanken zu haben. Wie sie nun in einer amerikanischen Talkshow verriet, setzt die Schauspielerin voll auf chemisches Peeling und enthüllte dem Moderator Conan O'Brien: "Ich war von Laserbehandlungen besessen. Ich habe diese Sache gemacht, die wie ein Peeling ist. Es ist sehr intensiv - man realisiert nicht, dass man eine Woche lang wie ein ramponiertes Brandopfer aussieht... dann fällt die tote Haut einfach ab. Das war schrecklich." Wie zudem die amerikanische Ausgabe der Frauenzeitschrift "Grazia" schreibt, soll das Laserpeeling jedoch nicht die einzige Behandlung sein, der sich der Star immer wieder unterzieht. Demnach soll Aniston auch ein kleines Vermögen für Gesichts- und Körpercremes ausgeben und viel Geld in eine Ernährungsberaterin investieren. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion