Sie sind immer noch verliebt in einander.

Jennifer Aniston und Brad Pitt: Gemeinsam bei den Oscars 2012?

07.11.2011 > 00:00

© GettyImages

Es wäre sensationell, wenn sich dieses Gerücht bewahrheitet. Jennifer Aniston und Brad Pitt wurden angeblich angefragt, ob sie - und jetzt kommt's zusammen eine Laudatio bei den Oscars 2012 halten und den begehrten Preis übergeben wollen.

Das einstige Ehepaar hatte ja in letzter Zeit die ein oder andere Differenz. Brad Pitt machte unüberlegte Äußerungen über die gemeinsame Ehe und Jennifer war beleidigt.

Ein gemeinsamer Freund der beiden, Brett Ratner (42, "Aushilfsgangster"), der als Produzent für die Oscars 2012 tätig sein wird, hat Jennifer Aniston und Brad Pitt angeblich dieses Angebot gemacht.

"Er weiß, dass es die meist besprochene Verleihung aller Zeiten wird, wenn er die beiden zusammen auf die Bühne bekommt," verriet ein Insider dem "Now Magazine".

Wir sind gespannt, ob an den Gerüchten etwas dran ist.

Das beschäftigt Jennifer Aniston derzeit noch.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion