Jennifer Aniston: Zu Gast bei Brangelinas Hochzeit?

Jennifer Aniston: Zu Gast bei Brangelinas Hochzeit?

17.04.2012 > 00:00

Jennifer Aniston denkt anscheinend darüber nach, bei der Eheschließung von Brad Pitt und Angelina Jolie anwesend zu sein. Die "Wanderlust"-Darstellerin soll angeblich planen, die anstehende Hochzeit ihres Ex-Mannes Brad Pitt zu besuchen, wenn dieser seiner Verlobten Angelina Jolie das Ja-Wort gibt. Gegenüber der britischen Boulevardzeitung "The Sun" plauderte ein Freund der Aktrice nun aus: "Sie freut sich für Brad und Angelina." An Trauer über das eigene Ende der Ehe zu dem Frauenschwarm sei bei Aniston nämlich nicht mehr zu denken. Sie sei vielmehr überglücklich darüber, dass sie in ihrem neuen Freund Justin Theroux endlich den Richtigen gefunden habe. "Sie ist so in Justin verliebt, dass sie dankbar dafür ist, wie sich die Dinge entwickelt haben", fügte der Nahestehende hinzu. "Wäre Angelina nicht gewesen, wäre Jennifer überhaupt nicht mit Justin in Kontakt getreten. Es würde mich auch nicht überraschen, wenn sie sogar zur Hochzeit gehen würde." Brad Pitt und Angelina Jolie hatten am vergangenen Freitag ihre Verlobung bekanntgegeben. Mit Aniston war der "Inglourious Basterds"-Darsteller insgesamt fünf Jahre verheiratet, bis das Paar 2005 seine Trennung bekanntgab. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion