Jennifer Garner und ihre Tochter mit Verkleidung.

Jennifer Garner: Gut getarnt beim Einkaufsbummel

28.10.2013 > 00:00

© WENN.com

Na, was ist denn das da auf der Oberlippe, Jennifer Garner? Ist der Frau von Ben Affleck etwa über Nacht ein Schnäuzer gewachsen?

Eher nicht. Jennifer Garner beweist auf den neuesten Fotos viel mehr: Sie ist eine Super-Mami. Jennifer Garner liebt es, Zeit mit ihren drei Kindern zu verbringen und macht auch jedes Spiel mit.

Am vergangenen Wochenende wurde Jennifer Garner mit Töchterchen Violet in Los Angeles beim Shoppen entdeckt. Doch ein Wunder, dass die Fotografen die beiden überhaupt erkannt haben! Sie waren gut getarnt und verkleidet. Jennifer Garner und ihre Tochter hatten beide einen frechen Bart auf ihrer Oberlippe kleben.

Jennifer Garner hatte sich zusätzlich eine große Sonnenbrille aufgesetzt. So war das Gesicht der Schauspielerin wirklcih gut versteckt.

Trotzdem ging der Bart als Tarnung schief, sondern sorgte erst recht für Aufsehen. Mama Jennifer Garner und Tochter Violet lagen damit voll im Trend. Denn Hollywood ist im Halloween-Fieber und der Bart nur ein Teil der Verkleidung, mit der Familie Affleck/Garner am 31. Oktober das Fest feiern werden.

Wenn man den Blick etwas vom Bart abwenden kann und tiefer blickt, fällt noch etwas auf. Unter dem Schlabberpulli wölbt sich verdächtig viel Bauch. Schon Ende Juli wurde gemunkelt, dass Baby Nummer vier unterwegs sei. Nächstes Jahr muss Jennifer Garner also vielleicht schon einen Bart mehr für Halloween kaufen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion