Jennifer Garner und Ben Affleck scheinen die Ehekrise überwunden zu haben

Jennifer Garner und Ben Affleck wohnen wieder zusammen

12.10.2016 > 15:10

© WENN.com

Es war eine diese Promi-Trennungen, die einen wirklich traurig machten. Ben Affleck und Jennifer Garner wirkten stets, als seien anders als die meisten anderen Hollywood-Paare, die es keine 5 Jahre miteinander aushalten. Doch kurz nach ihrem 10. Hochzeitstag war Schluss.

Die Scheidung wurde eingereicht. Doch seither hat sich weiter nichts getan. Sie sind immer noch verheiratet und wurden immer wieder gemeinsam gesehen. Alles sah nach einem Liebescomeback aus. Und jetzt nähern wir uns einem Happy End noch mehr.

Ben Affleck soll wieder zu seiner Familie gezogen sein. Das US-Portal x17online zitiert einen Insider: "Irgendwann wurde es unlogisch, getrennt zu leben. Er hat so viel Zeit im Familienhaus verbracht, dass die Kinder anfingen, viele Fragen zu stellen."

Zwar gab es in den letzten Wochen immer wieder Gerüchte, dass es noch immer schwere Probleme bei Jennifer und Ben gäbe, doch ist das nun wieder ein gutes Zeichen. Da können wir für die Zwei und vor allem für die Kinder nur hoffen, dass es bald ganz offiziell heißt, dass die Scheidung vom Tisch ist.

 

 

TAGS:
Bikini
 
Preis: EUR 17,89 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
UVP: EUR 59,90
Preis: EUR 44,90 Prime-Versand
Sie sparen: 15,00 EUR (25%)
Tischventilator-Powerbank
UVP: EUR 15,00
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Sie sparen: 7,01 EUR (47%)
Lieblinge der Redaktion