Jennifer Lawrence erklärt ihren Kurzhaarschnitt

Jennifer Lawrence: Darum ließ sie sich die Haare abschneiden

08.11.2013 > 00:00

© Facebook

Mit ihrer neuen Frisur erhitzte Jennifer Lawrence (23) die Gemüter: Die einen finden's super - die anderen liefen im Internet Sturm gegen den Haarschnitt.

Die Schauspielerin selbst steht jedenfalls hinter ihrem Umstyling - und erklärte jetzt auch, warum sie sich von ihrer langen Mähne getrennt hat. "Es war auf eine fürchterliche Länge gewachsen und ich habe sie immer zum Dutt gemacht. Ich dachte mir, ich will das so nicht, und habe sie mir abschneiden lassen", erklärte Jennifer Lawrence im Interview mit "Yahoo". "Es hätte nicht mehr hässlicher werden können", fügte sie selbstkritisch hinzu.

Die Oscar-Preisträgerin hat sich für ihre neue Frisur in die Hände von Promi-Stylist Riawna Capri begeben. Ein Insider beschrieb den Look als "Punk-Pixie mir ein paar längeren Elementen auf der einen Seite".

Mal abwarten, ob die "Tribute von Panem"-Darstellerin ihrem neuen Styling lange treu bleiben wird...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion