Jennifer Lawrence: Harry Styles' Flirt-Debakel

Jennifer Lawrence: Harry Styles' Flirt-Debakel

12.03.2013 > 00:00

Jennifer Lawrence hat einen neuen Fan - Harry Styles twitterte der Schauspielerin, die jedoch gar keinen Account hat. Die Oscar-Gewinnerin wurde von dem One Direction-Mitglied Harry Styles auf Twitter umgarnt, bekam davon jedoch nichts mit, da der Mädchenschwarm der Falschen seine Liebesbotschaft schickte. Wie ein Insider dem "Heat"-Magazin verrät, richtete der 19-Jährige seine Flirtversuche an eine Unbekannte. "Er hatte gehofft, ein kleines Gespräch mit ihr auf Twitter zu starten, so wie er es schon unzählige Male mit anderen Promis gemacht hat, aber er hat nicht mitgekriegt, dass es nicht die echte Jennifer Lawrence ist." Wie ein Pressesprecher der Aktrice dem Magazin bestätigte, hat die 22-Jährige gar keinen Account auf der Mikroblogging-Plattform und bekam so auch nichts davon mit, als Styles ihr zu dem Oscar-Gewinn für ihre Rolle in "Silver Linings" gratulierte. Dem Boygroup-Sänger macht das Debakel hingegen nichts aus, wie der Insider weiter verrät. "Er würde es jetzt nicht überstürzen, aber er würde sie gerne treffen, auch wenn sie zu den wenigen Mädels gehört, bei denen er sicher nicht cool bleiben könnte." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion