Jennifer Lawrence hat ihren Oscar "verliehen"

Jennifer Lawrence: Ihr Oscar ist weg!

23.07.2013 > 00:00

© Getty Images

Erst im Februar diesen Jahres gewann Schauspielerin Jennifer Lawrence den heißbegehrten Oscar. Doch anscheinend konnte sie den Goldjungen gar nicht schnell genug wieder loswerden.

"Access Hollywood" verriet die 22-Jährige jetzt, dass der Preis schon längst nicht mehr bei ihr Zuhause steht: "Ich habe mich eigenartig gefühlt, ihn ausgestellt in meinem Haus zu haben. Ich tat ihn in den Flur Richtung Badezimmer und meine Mutter meinte 'Ich nehme ihn. Er sollte nicht hier sein.' Und jetzt steht er auf einem Klavier in Kentucky."

Hoffentlich fühlt ihre Familie sich wohler mit der Trophäe im Haus, als die Gewinnern selbst. Denn Jennifer hat den Oscar nie gerne bei sich stehen gehabt, wie sie gesteht: "Wenn irgendjemand zu mir rüberkommt, wollte ich nicht, dass sie daran erinnert werden. Das setzt eine komische Energie frei."

Untypisch für einen Hollywood-Star, dass es keine private "Hall of Fame" bei der Schauspielerin gibt. Aber so viel Bescheidenheit ist doch sympathisch!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion