Wer schoss diese Bilder?

Jennifer Lawrence: Kotz-Anekdote nur ausgedacht?

23.05.2014 > 00:00

© gettyimages

Mit einer peinlichen Party-Anekdote hatte Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence (23) beim Besuch der "Late Night"-Show von Seth Meyers (40) kürzlich für einige Lacher gesorgt: Lawrence hatte berichtet, sich bei Madonnas Oscar-Party direkt vor Miley Cyrus (21) übergeben zu haben - sehr zum Missfallen der skandalträchtigen Sängerin: "Ich war in einer wirklichen schlechten Verfassung und während ich mich übergab, schaute ich mich kurz um - und hinter mir stand Miley Cyrus und sah mich an, als wollte sie sagen: 'Reiß dich mal zusammen!'"

Glaubt man allerdings Popstar Miley Cyrus, wollte Lawrence mit der Anekdote lediglich ein paar Sympathiepunkte sammeln: Von einem Fan bei Twitter auf den angeblichen Zwischenfall angesprochen, antwortete Miley kurz und bündig: "Das ist nie passiert."

Zwar löschte Cyrus besagen Tweet wenig später wieder, Zweifel an der Geschichte bleiben trotzdem. In der Vergangenheit hatte Lawrence immer wieder durch Beichten tollpatschiger Aktionen für Lacher gesorgt.

Was in der Nacht der Oscar-Party wirklich passiert ist, wissen wohl nur Miley und Jennifer selbst...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion