Jennifer Lawrence liebt Trash-TV

Jennifer Lawrence liebt Trash-TV und hasst Partys

26.11.2013 > 00:00

© GettyImages

Jennifer Lawrence pfeift auf die Konventionen in Hollywood. Die Oscarpreisträgerin macht ihr eigenes Ding und fährt damit sehr gut.

Sie hält sich nicht an Schönheitsideale, Modevorschriften oder Eventvorgaben. Am liebsten hängt sie zu Hause vor der Glotze.

"Auf der Couch zu liegen und trashiges Reality-TV zu gucken oder ein Buch zu lesen ziehe ich jeder fetten Party vor", so Jennifer Lawrence zur "Bravo".

Über ihre gute Freundin Lily Collins gerät sie dann ins Schwärmen.

"Mit ihr kann man auch mal über ganz andere Sachen sprechen und nicht nur über den Job, das ist cool!"

In ihrer Heimat Kentucky trifft man sie aber nicht nur vor dem Fernseher an. Sie fährt auch Motorradrennen und reitet leidenschaftlich gerne.

"Wann immer ich zu Hause in Kentucky bin, setz ich mich als erstes in den Sattel."

TAGS:
Lieblinge der Redaktion