Jennifer Lawrence überrascht mit Toilettengang

Jennifer Lawrence: Pinkel-Zwischenfall

18.08.2014 > 00:00

© Getty Images

Was ist denn da los?

Jennifer Lawrence pinkelt ganz ungeniert und lässt sich dabei filmen! Schon komisch genug, aber wie sie das macht, ist sensationell: Die 24-Jährige macht's nicht ladylike im Sitzen, sondern steht beim Pipimachen aufrecht vor der Toilette. Wow!

Nur wie kam es dazu, dass JLaw ihr außergewöhnliches "Talent" zeigen wollte? Hat sie auf ihrer Geburtstagsparty letzte Woche zu viel getrunken und eine Freundin filmte sie?

Nein, alles halb so wild. Die US-Talkmasterin Chelsea Handler lud den Hollywood-Star in ihre Show ein. Doch Jennifer Lawrence musste absagen - und schickte dafür dieses Video.

Ein bisschen Erfahrung im aufrechten Pinkeln hat der "Panem"-Star ja. Denn für ihre Rolle der Mystique in den "X-Men"-Filmen musste die Schauspielerin fünf Stunden lang in der Maske bereitstehen. Währenddessen und danach war an einen normalen Toilettengang nicht zu denken. Also musste Jennifer Lawrence in eine extra dafür konzipierte Flasche pinkeln. Für das Video "strullte" sie allerdings aus einer Wasserflasche...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion