Jennifer Lawrence: Keine Lust auf Magerwahn

Jennifer Lawrence schimpft auf Magerwahn!

09.11.2013 > 00:00

© Facebook.com/Jennifer.Lawrence

Schauspielerin Jennifer Lawrence (23) ist bekannt für klare Worte, wenn es um den vorherrschenden Diäten- und Magerwahn in Hollywood geht. Die Oscar-Preisträgerin hatte schon in der Vergangenheit mehrfach betont, sich von niemandem ihr Körpergewicht diktieren lassen zu wollen: "Wer auch nur versucht, das Wort "Diät" zu flüstern, kann sich selbst f***** gehen", sagte Lawrence im Interview mit dem Magazin Harper's Bazaar im November. "Ich werde niemals für eine Rolle hungern."

Im Gespräch mit Yahoo!-Chefin Marissa Mayer erklärte Jennifer Lawrence am Donnerstag nun erneut, warum sie sich vom Magerwahn der Presse und vieler Kolleginnen nicht beeindrucken lässt: "Die Welt hat irgendwie diese Vorstellung, man müsse aussehen, wie ein perfekt bearbeitetes Model. Davon muss man sich befreien. Du siehst aus, wie du nun mal aussiehst. Du musst dich damit wohlfühlen. Was sollst du auch tun? Jeden Tag hungern um andere Leute zufrieden zu stellen? Das ist einfach nur dumm!"

Mal im Ernst: Meint wirklich irgendjemand, der "Tribute von Panem"-Star müsste auch nur ein Gramm abnehmen? Kaum vorstellbar...

Trotzdem: Sympathische Einstellung. Wir geben dir Recht, Jennifer!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion