Jennifer Lawrence: Trennung von Nicholas Hoult?

Jennifer Lawrence: Trennung von Nicholas Hoult?

14.01.2013 > 00:00

Jennifer Lawrence hat sich angeblich von ihrem Langzeit-Freund Nicholas Hoult getrennt - die beiden wollen jedoch Freunde bleiben. Die "Silver Linings"-Schauspielerin, die erst am Sonntag einen Golden Globe gewann, soll sich Berichten der britischen "Daily Mail" zufolge von ihrem Freund Nicholas Hoult getrennt haben. Insider verrieten, dass sich das Paar auseinander gelebt hätte, jedoch weiterhin befreundet sei. Lawrence und Hoult hatten sich 2010 am Set von "X-Men: First Class" kennengelernt und sich öffentlich zu ihrer Beziehung bekannt, nachdem Lawrence in einem Interview mit der britischen Zeitung "The Telegraph" meinte: "Man möchte nicht, dass die eigene Beziehung in der Presse landet, aber gleichzeitig - und das ist nur eine Theorie - werden die Medien immer aufdringlicher, je mehr man versucht, es geheim zu halten. Vielleicht gibt es weniger Druck, wenn man es offen zugibt." Lawrence hat derweil genug zu Feiern, um über die Trennung hinwegzukommen, so feierte sie ihren Golden Globe besonders deshalb, weil sie in derselben Kategorie wie Schauspiel-Ikone Meryl Streep nominiert war. "Was steht auf dem Award? 'Ich habe Meryl geschlagen!'", scherzte Lawrence bei ihrer Dankesrede. Auch für die kommenden Oscars hat die 22-Jährige Chancen auf eine goldene Trophäe. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion