Jennifer Lawrence will keine öffentliche Beziehung

Jennifer Lawrence will keine öffentliche Beziehung

23.11.2012 > 00:00

Jennifer Lawrences Beziehung findet nicht in den Klatschmagazinen statt - sie möchte ihre Liebe nicht vor den Augen aller ausbreiten. Die "Hunger Games"-Darstellerin ist seit einiger Zeit mit ihrem Kollegen Nicholas Hoult liiert, den sie am Set ihres gemeinsamen Films "X-Men: First Class" kennenlernte. Obwohl Lawrence spätestens seit ihrem Erfolg in "Hunger Games" in das Interesse der Öffentlichkeit gerückt ist, will sie ihre Beziehung lieber unter Verschluss halten. "Man möchte nicht, dass die eigene Beziehung in der Presse steht", erklärt sie dem britischen "The Telegraph" im Interview. "Aber gleichzeitig - und das ist nur eine Theorie - versucht die Presse um so mehr darüber zu berichten, je mehr man versucht, sie geheim zu halten." Weiter überlegt Lawrence: "Vielleicht ist der Druck nicht so hoch, wenn man gesteht, dass man jemanden datet." Jennifer Lawrence und Nicholas Hoult sind seit 2010 ein Paar. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion