Jennifer Lopez ist die Königin der Düfte

Jennifer Lopez ist die Königin der Düfte

29.06.2012 > 00:00

Jennifer Lopez hat mit ihren eigenen Parfüms unglaubliche 80 Millionen US-Dollar umsetzen können - mehr, als jeder andere Prominente mit einem eigenen Duft. Die Schauspielerin und Sängerin brachte in den vergangenen zehn Jahren insgesamt 18 verschiedene Parfüms auf den Markt, mit denen sie ein Vermögen von 80 Millionen US-Dollar umsetzen konnte. Damit führt die "Jenny from the Block"-Interpretin die Rangliste der Stars an, die mit ihren eigenen Duftwässerchen am meisten Umsatz machen konnten. Auf den Plätzen zwei und drei finden sich Sarah Jessica Parker und Madonna, während Britney Spears mit ihren Duftkreationen den vierten Rang belegen konnte. Die Top Fünf komplettiert schließlich Sängerin Avril Lavigne. Die Rangliste wurde von dem Online-Handel "Escentual.com" ermittelt, deren Gründer Rakesh Aggarwal erklärt: "Jennifer Lopez bleibt die Königin des Duft-Geschäfts und ich bin mir sicher, dass es den Verkäufen geholfen hat, dass sie neben Simon Cowell in der Jury von "American Idol" gesessen hat. Der Markt der Promi-Düfte ist riesig und Mode kann sich schnell und manchmal über Nacht verändern." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion