Jennifer Scherman starb an Herzversagen

Jennifer Scherman: Jetzt spricht ihre Mutter

26.10.2012 > 00:00

© GettyImages

Der tragische Tod von Nachwuchs-Model Jennifer Scherman (†20) vor knapp zwei Wochen bewegte viele. Die Ex-"Das perfekte Model"-Kandidatin war völlig unerwartet an Herzversagen nach einer Virusinfektion verstorben.

Es wurde seither viel spekuliert, wie es zu der Tragödie kommen konnte. Litt Jennifer an Magersucht? Oder lag ein Ärztefehler vor?

Jetzt meldete sich die erstmal die Mutter von Jennifer Scherman zu Wort. "Es hat leider eine Berichterstattung gegeben, die nicht der Wahrheit entspricht und meiner Familie und mir ist es ein großes Anliegen, Dinge richtig zu stellen", so Jennys Mutter im RTL-Interview. "Es gab die Nachricht, dass meine Tochter gesund aus dem Krankenhaus entlassen wurde, weil man nichts gefunden hätte und dass sie auf der Straße zusammengebrochen sei - das ist alles nicht richtig."

Die Trauerfeier für Jennifer Scherman soll am Samstag, 27. Oktober, in ihrer Heimat Münster stattfinden. Dort sollen auch die Fans die Möglichkeit haben, sich von Jennifer zu verabschieden. "Vor und nach der Zeremonie, die nur für die Familie sein wird, ist der Zugang zur Kapelle öffentlich, denn Jennifer hat die Öffentlichkeit gesucht und das wäre in ihrem Sinne gewesen", erklärt sie. "Ich weiß, sie hätte sich eine perfekte Zeremonie gewünscht."

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

Lieblinge der Redaktion