Jenny Elvers-Elbertzhagen kennt die Geliebte ihres Mannes

Jenny Elvers-Elbertzhagen: Trennung? Goetz soll schon eine Neue haben

18.04.2013 > 00:00

© GettyImages

Der nächste Schicksalsschlag für Jenny Elvers-Elbertzhagen (40): Nachdem die Schauspielerin gerade erst ihren Alkoholentzug überstanden hat, soll nun ihre Ehe gescheitert sein.

Zwölf Jahre lang war Goetz Elbertzhagen (53) der Mann an ihrer Seite. Er stand ihr auch während der schweren Zeit in der Entzugsklinik bei.

Jetzt scheint Jenny Elvers-Elbertzhagen ihre größte Stütze verloren zu haben. Angeblich haben die Schauspielerin und der Manager sich getrennt. Wie "bild.de" berichtet, soll Goetz bereits eine neue Frau an seiner Seite haben. Er sei mit einer langbeinigen Blondine in einem Berliner Hotel gesehen worden, heißt es.

Sein Anwalt sagte in einem Statement: "Goetz Elbertzhagen und seine Freundin bitten um Respektierung ihrer Privatsphäre."

Schon länger wurde gemunkelt, dass die Ehe der beiden stark unter Jennys Sucht leiden würde.

Die beiden sind seit 10 Jahren verheiratet und zogen gemeinsam ihren Sohn Paul (11) aus einer früheren Beziehung auf. Nachdem Jenny im September 2012 sturzbetrunken in der NDR-Sendung "Das!" auftrat, brachte Goetz seine Frau zwei Tage später in die "Betty Ford My Way"-Klinik. Während Jennys großer Alkohol-Beichte im TV war Goetz noch an ihrer Seite.

Anscheinend war die Belastung am Ende doch zu groß für ihre Liebe...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion