Jens Büchner: So ausgefallen sind seine Babynamen

Jens Büchner: So ausgefallen sind die Namen seiner Zwillinge

12.09.2016 > 10:17

© Facebook/ Jens Büchner

Jens Büchner ist eigentlich nichts zu privat. Seit Jahren wird er von der Kamera bei "Goodbye Deutschland" begleitet und zeigt sich offen wie kaum ein anderer. Nur eine Sache behielt er lange für sich: Die Namen seiner kleinen Zwillinge. Doch jetzt hat er sie endlich vorgestellt - und er und seine Freundin Daniela Karabas haben ihrer Fantasie freien Lauf gelassen. Denn die Kids heißen: Jenna Soraya und Diego Armani.

 

Ganz schön ausgefallen! Den Fans des Auswanderers gefällt die Idee aber. Sie reagieren positiv auf die außergewöhnliche Namenswahl: "Hübsche Namen" und "Soooo lieb so klein und so grosse Namen" schreiben sie darunter. 

Die Geburt der Kleinen war mehr als dramatisch. Sie wurden zwei Monate zu früh per Notkaiserschnitt auf die Welt geholt. Jens und Daniela bangten um das Leben der Babys. Doch heute sind die beiden wohlauf - und können endlich der Welt vorgestellt werden. 

Goodbye Deutschland, Montags, 20.15 Uhr, VOX

TAGS:

High Heels Hilfe: Nie wieder schmerzende Füße dank dieser Tipps

Lieblinge der Redaktion