Jensen Ackles wird Vater

Jensen Ackles wird Vater

08.01.2013 > 00:00

Jensen Ackles lässt die übernatürlichen Phänomene sein und beschäftigt sich vorerst mit etwas sehr natürlichem - der Schauspieler wird Vater. Der Star aus der Horror-Serie "Supernatural" erwartet dieses Jahr ein Baby, das wurde jetzt offiziell von der werdenden Mutter Danneel Harris bestätigt, die auf Twitter schrieb: "Danke für all die Glückwünsche, wir sind schon sehr aufgeregt über den baldigen Zuwachs." Auch Ackles' Kollegen gratulierten, so schrieb das Presseteam von "Supernatural": "Baby Ackles ist auf dem Weg! Gratulationen an Jensen Ackles und Danneel Harris zu ihrem ersten Kind!" Ackles lernte das Model Danneel Harris 2006 kennen und machte ihr 2009 einen Antrag, das Ja-Wort gab sich das Paar 2010 in Texas. Damit wird Ackles der Dritte im "Supernatural"-Baby-Bunde, denn sein Serien-Kollege Jared Padalecki wurde im März letzten Jahres Vater und Misha Collins bekam erst im September 2012 sein zweites Kind. Ackles wird demnächst bei den People's Choice Awards auftreten, wo er als beliebtester dramatischer Fernsehstar nominiert ist. Derweil gibt es gute Nachrichten für alle Fans der Serie, denn im letzten Jahr wurde "Supernatural" auf eine achte Staffel verlängert. © WENN

Lieblinge der Redaktion