Jeremy Jackson und seine Frau haben sich getrennt.

Jeremy Jackson: Scheidung und Abrechnung!

05.01.2015 > 00:00

© Instagram / jeremyjacksonfitness

Der Ex-Baywatch-Star Jeremy Jackson ist geschieden. Diese Bombe ließ er auf Instagram platzen und schoss gleich scharf gegen seine Ex-Frau Loni Willison. 2012 haben die beiden nach vielen Jahren Beziehung geheiratet.

Nach zwei Jahren ist Schluss, die Scheidung soll schon über die Bühne sein: "Mein Verlangen danach, zu lieben und Liebe zu bekommen, hat mich geblendet. Ich bin geschieden. Der Versuch, mich zu zerstören, scheiterte und für alle, die sich dessen nicht bewusst waren, der Dämon in meiner früheren Frau lebt und es geht ihm gut."

Wie es scheint, hat Loni Willison wieder einen Porno gedreht, und das gegen den Willen von Jeremy Jackson. Sie hatte vor langer Zeit damit aufgehört und sattelte auf das Strippen um. Das war für ihren Ex-Mann kein Problem, schließlich verdient er selbst sein Geld damit, sich auszuziehen.

"Ich glaubte daran, dass Menschen sich ändern können und wurde in die Beziehung getrickst", so Jeremy Jackson. Nun wünscht er seiner Ex-Frau nichts Gutes: "Gericht/Karma/Strafe/Konsequenzen oder wie auch immer man es nennt es kommt zu ALLEN."

Lieblinge der Redaktion