Jeremy-Pascal Wollny macht Diät

Jeremy-Pascal Wollny: Extrem-Diät! Jetzt wird abgespeckt!

18.12.2013 > 00:00

© Wenn

Bye-bye, Moppel-Ich!

Jeremy-Pascal Wollny hat den Kilos den Kampf angesagt. Offenbar hat er schon vor dem Jahreswechsel damit angefangen, seine guten Vorsätze in die Tat umzusetzen.

Dafür hat der Wollny-Spross extra Personal Trainer Dani Petric verpflichtet. Bei Facebook hält er seine Fans über seine Diät-Erfolge auf dem Laufenden. "Grad mit Dani Petric telefoniert, er hat mir genau gesagt, was ich essen/trinken soll", schreibt er. "6 Eier mit 2 Eigelb und grünen Tee und jetzt noch joggen und dann ab ins Bett."

Offenbar hat sich die Disziplin bereits bezahlt gemacht. "Ich habe dank Dani Petric 5kg in einer Woche abgenommen und es wird immer weniger", jubelte er und postete ein Foto einer Waage, die 125 Kilo anzeigt.

Mit Fast Food ist für Jeremy-Pascal jetzt erstmal Schluss. Stattdessen stehen nur gesunde Lebensmittel auf dem Speiseplan. "Frühstück für heute: 50g Haferflocken mit einem Apfel und einer Handvoll Nüsse und fettarmer Milch 1,5%. Dazu 1 Liter grüner Tee... Und dann ab zum Training", schreibt er.

Auch beim Sport quält er sich tapfer. "Also ich mache jetzt schon paar Tage High Intensity Intervall Training und ich kann sagen, ich habe überall Muskelkater. Heute hat Dani Petric mich 45 Minuten aufs Laufband geschickt und 20 Minuten Rudern und es ist mega-anstrengend", schreibt er.

Na, hoffentlich wird Jeremy-Pascal Wollny nicht schwach, wenn der Weihnachtsbraten auf dem Tisch steht...

Lieblinge der Redaktion