Wird Jesse James dieses Mal treu bleiben?

Jesse James hat Alexis DeJoria geheiratet!

25.03.2013 > 00:00

© Marcus Dodridge/WENN.com

Kaum zu glauben, aber wahr! Jesse James, der Ex-Mann von Sandra Bullock, hat zum vierten Mal geheiratet! Die "Glückliche" ist die Rennfahrerin Alexis DeJoria. Seinem Beuteschema ist Jesse damit definitiv treu geblieben: dunkle Haare, markantes Gesicht und natürlich Tattoos.

Die Sportlerin fährt beruflich sehr erfolgreich Drag-Races, auch bekannt als Beschleunigungrennen. Hierbei gilt es, aus einem stehenden Start auf einer geraden Strecke die schnellstmögliche Distanz zurückzulegen und eine enorm schnelle Reaktionsfähigkeit zu besitzen. Die Maschinen werden unter anderem mit Nitroeinspritzungen auf die maximale Power beschleunigt und besitzen zumeist mehrere tausend Pferdestärken. Ein ganz schön gefährlicher Sport, den die Neu-Ehefrau von Jesse James da betreibt.

Alexis DeJoria ist die Tochter von dem Unternehmer John Paul DeJoria. Dieser ist Mitbegründer von den Haarpflege-Produkten "Paul Mitchell" und der "Patron Spirits Company" berichtete people.com.

Die vierte Hochzeit von Jesse James fand auf dem Anwesen des millionenschweren Vaters der Braut in Malibu statt. Die Töchter von Braut und Bräutigam, aus früheren Beziehungen, Sunny (9) und Bella (10), waren die Blumenmädchen der Zeremonie.

Beide, Jesse James und seine Frau Alexis DeJoria, gaben sich während der Feierlichkeiten ein Eheversprechen und tauschten die Ringe, welche der Schmuckdesigner Neil Lane entworfen hatte.

Da Jesse bekannt dafür ist, seine Ex-Frauen und Freundinnen im großen Stil betrogen zu haben, kann man Alexis DeJoria nur viel Glück wünschen, dass ihre Ehe nicht auch ein einziges Beschleunigungsrennen bis zu deren Ende wird.

Lieblinge der Redaktion