Jessica Alba mit Baby Haven

Jessica Alba: Niedlich statt gruselig

31.10.2014 > 00:00

© Instagram / jessicaalba

Jessica Alba zieht an Halloween Süßes dem Sauren vor. Statt sich und ihre Tochter gruselig zu verkleiden, hat sie lieber niedliche Kostüme.

Auf Instagram zeigte sie sich und Tochter Haven (3) in ihren Kostümen für das jährliche Fest. Das Foto kommt ganz ohne Grusel-Schocker aus und sorgt bei den Fans für Begeisterung. Haven ist darauf als Fisch verkleidet und ganz in orangen Stoff gehüllt. Jessica Alba selbst hat sich Katzenohren aufgesetzt und einen Schnurrbart aufgemalt.

"So süß", finden die Fans dieses Outfit. "Cuteness overload", lautet ein weiterer Kommentar. Was dazu beiträgt, ist wohl die Tatsache, dass die Tochter der Schauspielerin auf dem Bild noch ein Baby ist, ein Baby-Fisch also. Denn das Foto ist nicht aktuell, sondern wurde im Rahmen des "Throwback Thursday" gepostet. Es stammt aus dem Jahre 2011. In dieses Kostüm passt Haven inzwischen bestimmt nicht mehr. Dafür kann sie in diesem Jahr schon selbst auf Süßigkeitenjagd gehen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion