Jessica Alba verletzt sich am Knöchel

Jessica Alba verletzt sich am Knöchel

25.06.2012 > 00:00

Jessica Alba hat sich verletzt und humpelt nun am "Machete Kills"-Set - sie ließ einen Teller fallen, der ihr den Knöchel blau schlug. Die Schauspielerin zog sich nun während der Dreharbeiten zum zweiten Teil des "Machete"-Franchise eine Verletzung am Knöchel zu und musste sogar im Krankenhaus behandelt werden. Via Twitter unterrichtete sie ihre Fans von der Verletzung, die sie sich jedoch nicht am Set zugezogen zu haben scheint und postete ein Bild ihres lädierten Knöchels. "Geschwollener Knöchel... mir ist gestern Abend ein Teller auf den Fuß gefallen. Es tut weh", erklärte sie ihr Missgeschick. Später versorgte die Aktrice ihre Fans noch mit einem weiteren Foto, das sie beim Röntgen zeigte. Einige Tage zuvor hatte der Männerschwarm indes noch bessere Neuigkeiten zu berichten, denn da präsentierte die Aktrice ihren Followern erste Bilder vom Set ihres Films "Machete Kills", für den sie unter anderem mit Danny Trejo vor der Kamera steht. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion