Jessica Simpson wird Mami - und bleibt dabei schick!

Jessica Simpson: Abnehmen für vier Millionen Dollar

22.11.2011 > 00:00

© WENN

Fürs Abnehmen auch noch Millionen bekommen eine Traumvorstellung. Die erfüllt sich jetzt für Jessica Simpson.

Die hochschwangere Sängerin soll einen Werbe-Deal mit "Weight Watchers" an Land gezogen haben.

Wenn sie mit diesem Programm nach ihrer Schwangerschaft abnimmt, bekommt sie stolze vier Millionen Dollar.

Jessica Simpson macht sich nämlich schon einige Monate vor der Geburt Gedanken über ihre Figur und die Möglichkeiten, sie so schnell wie möglich wieder in Form zu bekommen.

"Weight Watchers" soll, wie "Us Weekly Online" berichtet, angefragt haben und Millionen geboten haben.

Eigentlich sollte der Werbedeal schon viel früher zustande kommen. Doch die Schwangerschaft von Jessica Simpson kam dazwischen. Nun soll der Deal verschoben werden. Ein perfekter Kompromiss für beide Parteien, wie "Us Weekly" von einem Insider weiß.

Die After-Baby-Bodys der Stars

TAGS:
Lieblinge der Redaktion