Jessica Simpson und Eric Johnson haben sich verlobt

Jessica Simpson: Gleich zwei Typen fetzen sich wegen ihr

24.02.2010 > 00:00

© GettyImages

Ex-Lover John Mayer scheint nicht der Einzige zu sein, der Jessica Simpson sehr, sehr heiß findet. In "Jane's House", einem Club in Hollywood, waren sogar zwei Typen ganz scharf auf die 29-Jährige Blondine und veranstalteten einen "Hahnenkampf".

Ein Augenzeuge erzählte RadarOnline: "Jessica sah sehr heiß aus, jeder Typ im Club starrte sie an, sie hatte ein sexy, goldene Lederjacke an und sah einfach umwerfend aus."

Jessica Simpsons Tisch im VIP-Bereich war voll mit Alkohol, sie selbst hat Champagner getrunken. Ein Typ aus ihrer Entourage hing die ganze Zeit an ihr dran: "Es sah aus, als wären sie auf einem Date. Sie flirteten und es funkte zwischen den beiden", verrät der Insider.

Später fing Jessica lasziv an zu tanzen: "Sie war sehr sexy, sie ist eine gute Tänzerin, sie weiß, wie sie ihren Körper bewegen muss", so der Augenzeuge. Dann kam eine Gruppe mit Männern dazu und sie starten sie an und versuchten zu flirten. Einer von ihnen tanzte Jessica sehr sexy an und wurde zudringlich:

[...] "Er faste sie an die Taille und zog sie zu sich. Jessica sah aus, als sei ihr das sehr unangenehm". Ihr Flirtpartner konnte das nicht mit ansehen und forderte den Grabscher auf, die Finger von Jessica zu lassen.

Dann eskalierte die Situation: Der zudringliche Kerl forderte Jess' Freund auf sich um seine Angelegenheiten zu kümmern. Jessica sah dann plötzlich sehr panisch aus, erzählte der Insider.

"Die Typen schrien sich gegenseitig an. Es fielen derbe Schimpfwörter. Jessica hielt währenddessen Ausschau nach der Security".

Die Security kam dann auch und die Situation entschärfte sich plötzlich von selbst. Jessica und ihre Begleitung fingen wieder an zu flirten und zu tanzen, als sein nichts passiert.

Es kann so anstrengend sein, wenn man als Frau so begehrt wird, nicht wahr, Jessica?

TAGS:
Lieblinge der Redaktion