Jessica Simpson sagt ihren Pfunden den Kampf an

Jessica Simpson hat mit Schwangerschaftsstreifen und Hautlappen am Bauch zu kämpfen

13.06.2012 > 00:00

© GettyImages

Vor einigen Tagen hat Jessica Simpson (31) mit ihrem Trauiningsprogramm gegen die Babypfunde angefangen. Das zieht sie auch weiter fleißig durch, besucht regelmäßig ihren Personal Trainer.

30 Kilo hat Jessica Simpson in ihrer Schwangerschaft zugelegt. Die sollen jetzt schwinden.

Aber die Figur von Jessica Simpson soll in einem schlechteren Zustand sein, als gedacht. Sogar ihr Verlobter Eric Johnson soll davon total abgeturnt sein.

"Ihr Bauch ist aufgedunsen und übersät von Schwangerschaftsstreifen. Hautlappen hängen über ihren Jeansbund...", weiß ein Insider.

Aber kein Wunder, dass Jessica Simpson so aus dem Leim gegangen ist. 3.000 Kalorien soll sie täglich zu sich genommen haben, so der Insider weiter.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion