Jessica Simpson: Schwangerschaft bestätigt?

Jessica Simpson: Schwangerschaft bestätigt?

20.12.2012 > 00:00

Jessica Simpson soll sich verplappert haben - angeblich hat sie bei einer Party einer Freundin verraten, dass sie schwanger ist. Die Sängerin und Schauspielerin soll sich nun in einem Gespräch mit einer Freundin zu ihrer angeblichen Schwangerschaft geäußert haben und wurde dabei anscheinend belauscht. Wie die Seite "Celebuzz" berichtet, habe Simpson - die ihre Schwangerschaft bisher noch nicht offiziell bestätigte, jedoch auffällig weite Pullover trägt und große Handtaschen mit sich herumschleppt, hinter denen sie ihren Bauch versteckt - das Geheimnis auf einer Party verraten. "Als Jessica und ihr Verlobter die Party verlassen wollten, fragte sie jemand: 'Wie geht es dem Baby?' Und sie fragte: 'Welchem? Ich bin wieder schwanger!' Sie war so fröhlich und lachte und kicherte." Dass Simpson, die erst vor sieben Monaten ihr Töchterchen Maxwell zur Welt brachte, erneut in anderen Umständen sein soll, wurde bereits vor einigen Wochen gemunkelt. Zunächst hatte sich die Schöne darauf konzentriert, ihren Deal mit Weight Watchers abzuschließen, um die Babypfunde ihrer ersten Schwangerschaft wieder loszuwerden. Gerade erst erschien ihr zweiter Werbesport, den sie bereits im Oktober für das Unternehmen aufnahm und der sie deutlich erschlankt zeigt. Ob Simpson die vier Millionen US-Dollar, die sie für den Deal mit dem Unternehmen bekommen sollte, tatsächlich einheimsen kann, ist indes fraglich, denn wenn sie durch eine weitere Schwangerschaft wieder zunehmen sollte, hat sie laut Vertrag die Bedingungen nicht erfüllt. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion