Jessica Simpson will ihre alte Figur zurück

Jessica Simpson will ihre alte Figur zurück

28.03.2012 > 00:00

Jessica Simpson steht nach der Geburt ihres Babys ein ehrgeiziges Projekt bevor - sie will zurück zu ihrer alten Figur und muss damit 18 Kg abnehmen. Die "Ein Duke kommt selten allein"-Schauspielerin erwartet in den nächsten Wochen ihr erstes gemeinsames Kind mit ihrem Verlobten Eric Johnson und verriet jetzt, dass sie während ihrer Schwangerschaft nicht gerade auf ihre Figur geachtet habe. Ganze 18 Kg hat Simpson inzwischen dank Schlemmen und dem Verzicht auf Sport zugenommen, doch das soll sich wieder ändern, sobald das Baby auf der Welt ist, wie sie jetzt der britischen Ausgabe des Magazins "Hello!" verraten hat. "Ich hatte eine tolle Schwangerschaft", resümierte die Blondine. "So viel essen wie man möchte und nicht über die Konsequenzen nachzudenken, macht echt Spaß!" Und auch den Sport scheint Jessica Simpson nicht vermisst zu haben, wie sie gegenüber der Publikation weiter verriet. "Es war toll, sich mal eine Pause vom Fitnesstraining zu gönnen. Aber jetzt reicht es auch bald. Ich bin wieder bereits für meine alte Figur! Ich habe das Gefühl, ich könnte jeden Moment platzen", beschreibt die Schauspielerin ihren momentanen Zustand. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion