Jessie J zeigt sich ungeschminkt.

Jessie J ist lieber ungeschminkt

28.08.2013 > 00:00

© Jessie J / Instagram

Lady Gaga tut es inzwischen öfters, Miley Cyrus, Adele, Gwyneth Paltrow, Heidi Klum und Mel B haben es auch schon getan. Und auch Kaley Cuoco, Jessica Alba, Jennifer Aniston, Lilly Becker und Lena Gercke. Sie alle haben sich oben ohne fotografiert oder fotografieren lassen - ohne Make-Up.

Ungeschminkt liegt bei den Stars derzeit voll im Trend. Und nun gibt es eine weitere Promi-Frau, die sich einreiht: Jessie J. Ohne Make-Up und mit ungestylten Haaren strahlt Jessie J in die Kamera.

Die Sängerin hat seit Beginn ihrer Karriere keine Negativ-Schlagzeilen gemacht und ist darauf stolz. Nett und sympathisch und vor allem drogenfrei präsentiert sich Jessie J gerne ihren Fans. Sie möchte ein Vorbild sein.

Und so postete Jessie J nun ein Bild auf Instagram, das sie völlig ungeschminkt zeigt. "Entspannt ohne Make-Up. Keine Produkte in meinen Haaren. Im Sewatshirt und ich liebe es", schrieb Jessie J dazu.

Für den guten Zweck ließ Jessie J sich im März ihre langen Haare abschneiden. In einer Fernsehshow bekam sie eine Glatze verpasst und rief so die Zuschauer dazu auf, für den "Red Nose Day" zu spenden. Inzwischen sind die Haare schon wieder etwas nachgewachsen und wie das Ungeschminkt-Foto zeigt, strohblond.

Jessie J lächelt und sieht tatsächlich richtig glücklich aus. Fast glücklicher und hübscher als mit Make-Up.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion