Jessie J schreibt eigenes Musical

Jessie J schreibt eigenes Musical

24.04.2012 > 00:00

Jessie J hat bereits mit den Arbeiten an einem eigenen Musical begonnen, mit dem sie Kindern ein positives Lebensgefühl vermitteln will. Die "Price Tag"-Interpretin hat jetzt im Gespräch mit dem britischen Boulevardblatt "The Sun" verraten, dass sie großes Interesse daran hätte, ein eigenes Musical zu verwirklichen. "Ich würde liebend gerne ein Musical machen", versicherte sie. "Das ist das, was ich gelernt habe. Ich habe bereits damit begonnen, eins zu schreiben, aber jetzt liegt das irgendwie erst mal auf Eis." Trotzdem verriet die Sängerin, worum es in dem musikalischen Stück geht: "Es handelt vom Leben und darum, sich gut zu fühlen. Es ist an der Zeit, dass es etwas gibt, was sich Kinder ansehen können und wenn sie wieder herauskommen denken, dass sie die ganze Welt erobern und etwas aus ihrem Leben machen können." Für Jessie J sind Musicals indes kein unbekanntes Terrain, denn die Musikerin war als Kind in Andrew Lloyd Webbers Stück "Whistle Down the Wind" zu sehen. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion