Wow! Ohne Make-Up sieht Jessie echt toll aus

Jessie J: So schön ungeschminkt vor ihrem KYLS-Auftritt

04.06.2014 > 00:00

© instagram / Jessie J

Gääääähn! Guten Morgen Jessie J. Die sonst oft so krass geschminkte "Pricetag"-Sängerin beglückt uns mit einem zerknuautschtem Bett-Selfie. Das mag sie sowieso am liebsten: "Entspannt ohne Make-Up. Keine Produkte in meinen Haaren. Im Sweatshirt und ich liebe es."

Mit den zerwühlten Haaren lächelt sie uns an und sieht eigentlich sogar schöner aus, als geschminkt. Und das, obwohl sie gerade viel zu tun hat und fleißig unterwegs ist. Sie tourt gerade durch Europa und bereitet sich auf den Release ihres kommenden dritten Albums vor.

Auch im deutschen TV macht die Sängerin noch einmal für einen besonderen Gastauftritt halt. Als Musikexpertin sitzt sie neben Swing-Sänger Roger Cicero bei "Keep Your Light Shining".

Trotz Quotenkatastrophe konnte KYLS immerhin große Stars für ihre Musikjury gewinnen. Obwohl Gary Barlow und Alina Süggeler als feste Experten angekündigt waren, wechseln diese nun scheinbar in jeder Show aufs Neue.

Erst Alina Süggeler und Ricky Martin, dann Ed Sheeran und Andreas Bourani, jetzt Jessie J und Roger Cicero. Dem mäßigen Erfolg der Show hat es nur leider noch nicht sichtbar geholfen. Doch nach der dritten Show ist ohnehin schon wieder Schluss.

Vielleicht kann die hübsche Britin ja aber noch den einen oder anderen vor den Fernseher locken. Und bei diesem süßen Bett-Selfie kriegt man doch auch Lust mehr von Jessie J zu sehen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion