Jessie J will skandalfrei bleiben

Jessie J will skandalfrei bleiben

22.05.2012 > 00:00

Jessie J ist gerne ein Vorbild - sie möchte auch weiterhin ohne Skandale von sich reden machen. Die "Price Tag"-Sängerin hat im Gespräch mit dem britischen Magazin "Top of the Pops" jetzt verraten, dass sie kein Problem damit hat, jungen Mädchen ein Vorbild zu sein. Auf Skandal-Nachrichten hat sie nämlich keine Lust, wie sie beteuert. "Man kann einfach man selbst sein, ohne dass man Zigaretten raucht, trinkt und Drogen nimmt", beteuert sie. "Ich schöpfe mein Selbstvertrauen lieber daraus, dass ich drogenfrei bin. Mir ist es wichtig, dass ich meine Aufgabe als Vorbild auch annehme, damit die jungen Leute jemanden haben, zu dem sie aufblicken können." Ihre jungen Fans ermutigt die Sängerin zudem, immer an sich selbst zu glauben und sich nicht einschüchtern zu lassen. Nur so könne man es im Leben zu etwas bringen, erklärt sie. "Man muss Selbstvertrauen haben, denn wenn man selbst nicht an sich glaubt, dann tut es auch sonst niemand. Wenn sich eine Tür schließt, dann ist das nicht das Ende, es bedeutet nur, dass sich bald eine noch größere Tür öffnen wird. Man muss nur losgehen und sie auch finden", ermutigt Jessie J ihre Fans, niemals aufzugeben. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion