Jetzt gibt's Prügel!

09.06.2008 > 00:00

Vergangene Woche wurde bekannt, dass sich Sienna Miller von Freund Rhys Ifans getrennt haben soll, weil dieser angeblich übertrieben eifersüchtig war, am Ende sogar in ihren SMS stöberte. Von Selbstreflexion ist bei dem Verlassenen jedoch keine Spur! Rhys ist sich weiterhin sicher: Die Freundin wurde nur deshalb zur Ex, weil ein Anderer, nämlich ihr "The Edge of Love"-Co-Star Matthew Rhys, im Spiel war. Jetzt soll er seinem vermeintlichen Nebenbuhler sogar Prügel angedroht haben! "Sein Schmerz ist zu Wut geworden. Wenn er Matthew sieht, wird er ihn sich vorknöpfen." Und damit nicht genug: "In seiner letzten Nachricht hieß es, dass er ihren großen Premierenabend [am 19. Juni] ruinieren wird." Das klingt alles gar nicht nach dem Verhalten eines Erwachsenen, lieber Rhys...

Lieblinge der Redaktion