Mit ihrer Reality-Show will sie Daniela Katzenberger vom TV-Thron stoßen.

Jill Kussmacher: Konkurrenz für Daniela Katzenberger

14.05.2012 > 00:00

Die "Katze" ist Kult. Kein Wunder, dass da die blonden Konkurrentinnen nur darauf warten, in ihre berühmten Fußstapfen zu treten. Bislang jedoch nur mit mäßigem Erfolg.

Für eine stehen die Chancen allerdings tatsächlich gar nicht so schlecht: Jill Kussmacher (28). Sie könnte Daniela Katzenberger (25) zurück in die Provinz schicken...

Blonde Mähne, große Oberweite und süchtig nach Rampenlicht - keine Frage, in dieser Hinsicht steht Jill Kussmacher dem Original in nichts nach. Und mit genau diesen Attributen will sie ihre Konkurrentin jetzt vom Reality-TV-Thron schubsen.

In der neuen Personality-Soap "Jill Kussmacher - Glamour, Grill & Hollywood" (dienstags, 21.20 Uhr auf sixx) will die ehrgeizige Berlinerin ihren ganz großen Durchbruch schaffen. "Ich liebe es, im Mittelpunkt zu stehen", sagt die 28-Jährige selbstbewusst. Beste Voraussetzungen also...

Darum geht's in der Sendung: Für ihren Traum vom Star-Leben reiste Jill Kussmacher 2010 mit einem One-Way-Ticket nach L.A. Das Startkapital, das die Blondine von ihrer Oma geerbt hatte, investierte sie in einen "Foodtruck". Ihr Geschäftskonzept: Im mobilen Grill "Germany's famous Bratwurst" bringt sie original deutsche Würstchen an die Amis. Und das klappt auch erstaunlich gut.

Aber der Erfolg als Bratwurstverkäuferin reicht Jill Kussmacher noch lange nicht aus. Sie will mehr! Sie will ein richtiger Hollywood-Star sein! Und bei ihren Versuchen, den steinigen Weg nach ganz oben zu erklimmen, können die Zuschauer sie ab jetzt jeden Dienstag beobachten.

"Ich bin eine Powerfrau, die sehr gerne hart arbeitet, um ihr eigenes Geld zu verdienen", erklärt Jill Kussmacher. Ihr Ziel: "Die Leute sollen verrückt nach mir sein, nicht nur nach meinem Essen. Nur die Würstchenprinzessin zu sein, das reicht mir nicht."

Mangelndes Selbstbewusstsein gehört also garantiert nicht zu Jill Kussmachers Schwächen. Den Vergleich mit Daniela Katzenberger scheut sie nicht - im Gegenteil: "Ich bin eine Businessfrau durch und durch, was die 'Katze' gewiss nicht ist."

Die Ähnlichkeiten sind dabei nicht zu übersehen. Auch Daniela Katzenberger schaffte ihren Durchbruch in einer Reality-Soap. Im April 2009 war die blonde Ludwigshafenerin zum ersten Mal in der Vox-Sendung "Auf und davon - Mein Auslandstagebuch" zu sehen. Seither ist Daniela Katzenberger aus der Fernsehlandschaft nicht mehr wegzudenken, auf Facebook hat sie inzwischen weit über 1 Mio. Fans.

Jill Kussmacher will diesen Erfolg sogar noch übertreffen. In den sechs Folgen ihrer Personality-Soap wird sich zeigen, ob ihr das gelingen wird - oder ob sie doch nur ein blasser Abklatsch bleiben wird.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion