Jim Carrey sagt "Dumm und Dümmer 2" ab

Jim Carrey sagt "Dumm und Dümmer 2" ab

21.06.2012 > 00:00

Jim Carrey hat keine Lust mehr, bei "Dumm und Dümmer 2" mitzuwirken - er ist bei dem Projekt ausgestiegen. Der Schauspieler hat jetzt seine Teilnahme in dem zweiten Teil der "Dumm und Dümmer"-Verfilmung abgesagt und wird doch nicht in dem Nachfolger des Erfolgsfilms von 1994 zu sehen sein. In der Sendung "Entertainment Tonight" erklärte der Sprecher des Hollywoodstars, sein Schützling sei "extrem frustriert", weil sich das Projekt nur langsam entwickle und die Filmverantwortlichen kein Interesse an dem Film zeigten. "Ich dachte eigentlich, dass 'Dumm und Dümmer 2' ein Selbstläufer sein würde", machte Carrey zudem seinem Unmut Luft. Carrey war im April zum ersten Mal in Verbindung mit dem Projekt genannt worden, als Regisseur Peter Farrelly ankündigte, einen Nachfolger drehen zu wollen. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion