Er gibt wieder den Callboy

Jo Weil: Callboy-Comeback!

13.08.2013 > 00:00

© WENN.com

Im September letzten Jahres hatte Jo Weil seinen ersten Auftritt beim "Tatort". Damals spazierte er mit nacktem Oberkörper durchs Bild und sorgte bei den Zuschauern für gehörig Verwirrung.

Erst in der nächsten Folge wurde dann klar, dass der "Verbotene Liebe"-Star einen Callboy darstellt, dessen Dienste von Komissarin Martina Bönisch regelmäßig in Anspruch genommen werden.

Nun hat Jo Weil erneut einen Callboy-Auftritt im "Tatort" und diesmal bekommt er sogar einen Namen. Toni Kelling soll der junge Mann heißen, der Frauen seine Dienste gegen Geld anbietet. Über Facebook informierte er seine Fans über seinen kommenden Dreh: "Guten Morgen Freunde, gleich drehe ich wieder für den Tatort Dortmund"

Seine Fans freuen sich schon sehr, schließlich wird der Schauspieler mit Sicherheit wieder viel nackte Haut zeigen.

Lieblinge der Redaktion