Joan Baez: Verletzt bei Sturz aus Baumhaus

Joan Baez: Verletzt bei Sturz aus Baumhaus

21.11.2010 > 00:00

Joan Baez ist letzte Woche aus 6 Metern Höhe aus dem Baumhaus in ihrem Garten gefallen und musste im Krankenhaus behandelt werden. Die Folk-Sängerin war gerade dabei nach unten zu klettern als sie ausrutschte und stürzte. Beaz hatte sich nach Informationen ihres Sprechers nur leichte Verletzungen zugezogen, musste aber im Stanford Hospital behandelt werden. Die "Diamonds & Rust"-Sängerin schläft gerne in dem Baumhaus auf ihrem Grundstück im kalifornischen Woodside, das in einer 200 Jahre alten Eiche gebaut wurde. © WENN

Lieblinge der Redaktion