Jodie Foster und Alexandra Hedison haben geheiratet.

Jodie Foster: Verheiratet mit ihrer Freundin

24.04.2014 > 00:00

© Getty Images

Jodie Foster (51) hat heimlich, still und leise ihre Freundin Alexandra Hedison (44) geheiratet. Nach einer Woche Ehe hat die Sprecherin des Hollywood-Stars die freudige Neuigkeit öffentlich gemacht.

Alexandra Hedison und Jodie Foster sind seit einem Jahr zusammen, den ersten Auftritt als Paar hatten sie im Oktober 2013. Die neue Ehefrau von Jodie Foster war zuvor unter anderem mit Ellen De Generes zusammen.

Jodie Foster war vor ihrer Beziehung mit Alexandra Hedison mit der Filmproduzentin Cydney Bernard liiert. Rund 20 Jahre waren sie ein Paar, gemeinsam haben sie zwei Söhne. Obwohl sie ihre Beziehung nicht verheimlichten, machten sie sie auch nicht öffentlich. Erst im Januar 2013, fünf Jahre nach der Trennung, bei den Golden Globes sprach die Schauspielerin ihre Homosexualität offen an.

In ihrer Rede dankte sie ihre ehemaligen Lebensgefährtin und erklärte: ""Ich hatte mein Coming Out schon vor tausend Jahren, damals im Steinzeitalter. Damals, in den malerischen Tagen, in denen ein Mädchen sich gegenüber engen Freunden outete, vor seiner Familie und Kollegen, und später schrittweise und stolz, auch vor jedem anderen."

Nun hat Jodie Foster mit Alexandra Hedison ihre große Liebe gefunden. Am vergangenen Wochenende haben sie sich bei der Hochzeit die ewige Liebe geschworen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion