Jodie Sweetin hat zum dritten Mal geheiratet

Jodie Sweetin: "Full House"-Stephanie lässt sich scheiden!

25.06.2013 > 00:00

© WENN

Es war doch nicht der Richtige...

Nach etwas mehr als einem Jahr ist die Ehe von "Full House"-Star Jodie Sweetin (31) schon zu Ende. Die Schauspielerin und ihr Musiker-Mann Morty Coyle lassen sich scheiden.

Dabei sah alles so rosig aus. Im April hatte die 31-Jährige verraten, dass sie bereits im Frühjahr 2012 zum dritten Mal "Ja" gesagt hatte.

Sie hatte bis nach dem ersten Hochzeitstag mit der Bekanntgabe ihrer Ehe gewartet. Noch im April schwärmte sie in den höchsten Tönen von ihrem frisch Angetrauten.

Und nun reichte sie überraschend die Scheidung ein. Was ist passiert?

Bei "RadarOnline" heißt es, der Grund für die Trennung seien "unüberbrückbare Differenzen".

Die Schauspielerin habe das Sorgerecht für die gemeinsame, zweijährige Tochter Beatrix Carlin beantragt, heißt es weiter.

Aus der Ehe mit ihrem zweiten Ehemann hat sie bereits die fünfjährige Tochter Zoie, die bei ihr lebt.

Was Männer angeht, hat Jodie Sweetin offenkundig nicht das beste Händchen...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion