Joe Jackson: Drei Schlaganfälle!

Joe Jackson: Drei Schlaganfälle!

03.12.2012 > 00:00

Joe Jackson erlitt vergangene Wochen nicht nur einen, sondern gleich drei Schlaganfälle, wie seine Tochter La Toya nun bekanntgab. Der 83-Jährige war am Mittwoch ins Krankenhaus gebracht worden, nachdem er einen Schlaganfall erlitten hatte und wie die Tochter des Familien-Partricharchen nun bekanntgab, scheint es um den gesundheitlichen Zustand des Jackson-Vaters schlimmer bestellt gewesen zu sein, als zunächst vermutet. Via Twitter erklärte La Toya Jackson auf die Frage eines Fans, wie es ihrem Vater gehe: "Er hatte drei Schlaganfälle. Aber es geht ihm jetzt schon viel besser!" Später schrieb sie ihren Fans, dass diese sich keine Sorgen mehr machen müssten, da sich der gesundheitliche Zustand des alten Herren bereits erheblich gebessert habe und fügte hinzu: "Ich habe gerade mit meinem Vater gesprochen und es geht ihm sehr gut. Ich bin so stolz auf die Stärke, die er in seiner Genesung an den Tag legt. Er dankt euch für all eure guten Wünsche und Gebete." Der Vater des verstorbenen Michael Jackson hatte am Mittwoch Probleme gehabt, aufzustehen und zu gehen, woraufhin er in die Notaufnahme eines Krankenhauses in Las Vegas geliefert wurde, wo ein Schlaganfall diagnostiziert wurde. © WENN

Lieblinge der Redaktion