Joe Jonas: Abrechnung mit Taylor Swift?

Joe Jonas: Abrechnung mit Taylor Swift?

17.03.2011 > 00:00

Joe Jonas hat jetzt angedeutet, dass er in seinem kommenden Soloalbum seine Seite der Trennung von Taylor Swift schildern will. Die Sängerin hatte 2008 verraten, dass Jonas in einem 27-Sekunden Telefonat mit ihr Schluss gemacht hatte. Swift hat die Trennung in dem Song "Forever & Always" verarbeitet. Der Jonas Bothers-Star arbeitet gerade an seinem ersten Album ohne seine Brüder und verriet jetzt der Zeitschrift "Details": "Ich denke, alle Künstler haben ein Recht über ihre eigenen Erfahrungen zu schreiben. Also werde ich das vielleicht auch tun. Es wird Songs über verschiedene Liebesszenarien geben, die ich erlebt habe: Trauer, Trennung, Verletzungen. Es geht darum, dass ich jemanden verletzt habe und es mir leid tut. Ich glaube schon, dass die Leute auch meine Seite der Sache interessiert." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion