Joe Jonas: Mit dem Schrecken davon gekommen

Joe Jonas: Mit dem Schrecken davon gekommen

20.12.2011 > 00:00

Joe Jonas war am Sonntag ins Krankenhaus eingewiesen worden, versicherte seinen Fans jetzt jedoch, dass es ihm wieder gut gehe. Der Jonas Brothers-Sänger wurde mit schweren Krämpfen ins Kinderkrankenhaus von Los Angeles eingewiesen, konnte die Klinik jedoch nach einer kurzen Behandlung wieder verlassen. Wenige Stunden später wurde er bereits mit seinem Bruder Nick Jonas in einem Sushi Restaurant gesehen. Am Montag klärte Jonas auch seine Fans auf Twitter auf und schrieb: "Hey! Es geht mir gut! Danke für eure Sorge!" © WENN

Lieblinge der Redaktion