Wird Jörn Schlönvoigt Dschungelkönig 2015?

Jörn Schlönvoigt: Bedauert zweite Trennung von Sila Sahin

27.01.2014 > 00:00

© Facebook

Im wahren Leben sind Jörn Schlönvoigt (27) und Sila Sahin (27) schon seit etwa einem Jahr getrennt. Bei GZSZ ist das Liebes-Aus jedoch noch ganz frisch.

Ihre Rollen Philip und Ayla Höfer stehen kurz vor der Scheidung. Kein Wunder, dass bei Jörn Schlönvoigt da unschöne Erinnerungen wach werden. Die Serien-Trennung bedauert er sehr.

"Ich finde es wahnsinnig schade, dass die Beziehung von Ayla und Philip jetzt auf diese Art und Weise zerbricht. Ich hätte mir von Philip schon gewünscht, dass er noch um Ayla kämpft", erklärte der Schauspieler im RTL-Interview.

Für die Zukunft der beiden Serien-Figuren erhofft er sich: "Ich wünsche Ayla und Philip, dass sie glücklich werden - egal ob mit einem neuen Partner oder miteinander."

Genau das ist Jörn Schlönvoigt und Sila Sahin privat ja auch längst gelungen. Sie ist mit BVB-Star Ilkay Gündogan liiert - und er ist seit einigen Monaten in einer Beziehung mit Syra Feiser.

Wie es bei GZSZ weitergeht, steht hingegen noch in den Sternen...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion