Joey holte heute 7 Sterne

Joey Heindle kämpft sich durch die "Dschungelkloake"

20.01.2013 > 00:00

© RTL

Eines hat Joey Heindle in den letzten Tagen auf jeden Fall bewiesen dass er ein echter Kämpfer ist. Denn auch wenn ihn Verdauungsprobleme und die Sehnsucht nach seiner Freundin immer wieder mit einem vorzeitigen Ausstieg liebäugeln ließen, ist der 19-Jährige noch im Camp.

Heute ging es für den Jüngsten der Kandidaten sogar in die Dschungelprüfung. Und in der "Dschungelkloake" beweist Joey, dass er sich tatsächlich nicht so leicht unterkriegen lässt. Denn weder riesigen Schlammkrabben noch eine Dusche aus Mehlwürmern können ihn stoppen. Am Ende erkämpft er ganze sieben Sterne für das Team und erleidet sogar einen kleinen.Kreislaufzusammenbruch.

Zur Erinnerung die gleiche Prüfung sollte vor ihm auch schon Georgina absolvieren. Doch die 22-Jährige gab vorzeitig auf und holte nicht einen einzigen Stern. Entsprechend beeindruckt war die Camp-Zicke deswegen auch von Joeys Performance "Geil, Joey, es war die härteste Dschungelprüfung, die du je gemacht hast!" Tatsächlich dürfte sich das Camp-Küken dank dieser Leistung zu einem der heißesten Favoriten auf die Dschungelkrone gemausert haben.

Hier geht's zum "Dschungelcamp"-Special 2013.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion