Joey Heindle: Zurück in Köln

Joey Heindle: Seine Freundin macht Baby-Druck

24.07.2013 > 00:00

© facebook

Die süßen Bilder vom "Royal Baby" haben wohl auch die Freundin von Joey Heindle nachhaltig beeinduckt. So sehr, dass sie nun selbst ein Kind möchte.

"Ja, Jacky will unbedingt ein Baby", gesteht Joey gegenüber der "Bravo".

Dem "Dschungekönig" geht das aber viiiel zu schnell. Er möchte noch warten und versucht das auch seiner Jacky klar zu machen.

"Aber zuerst muss sie lernen, mit dem Hund klarzukommen. Im Moment ist sie noch viel zu verpennt. Die würde es bestimmt nicht merken, wenn sich unser Kind vollkackt."

Die Babyplanung hat zwar noch nicht offiziell begonnen, aber so ganz streng verhütet, wird trotzdem nicht mehr.

"Wir verhüten weiter - so gut es geht", erklärt Joey Heindle.

Nach der Aussage können wir uns wohl bald über Nachwuchs im Hause Heindle freuen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion